Suchen

News

Corona: Krise, aber nicht nur!

Corona: Krise, aber nicht nur!

Die Krise bringt neue Ideen hervor

Eine Zeit mit vielen Unsicherheiten, Einschränkungen und Ängsten liegt hinter uns. Das gilt auch für uns als Mission am Nil. Andererseits haben wir in den letzten Monaten viel Hoffnungsvolles erlebt, das uns freut und ermutigt.

So durften wir in den vergangenen Wochen und Monaten eindrücklich erleben, wie unsere Mitarbeiter in Afrika trotz Krise zielstrebig ihren Dienst fortsetzen. Sogar neue Projekte sind entstanden, wie eine Radiosendung, die in Tansania die Sonntagsschul-Stunden zu den Kindern nach hause bringt.

Grosse Solidarität

In der Heimat wiederum spürten und spüren wir eine grosse Solidarität seitens unseres Freundes- und Spenderkreises. So haben wir als Team der Geschäftsstelle der Mission am Nil viel Grund zum Danken.

Erfahren Sie im vierminütigen Video, was uns mit Blick auf die Corona-Zeit persönlich bewegt.

vorheriger Artikel Die Mission am Nil im SRF
nächster Artikel Bessere Betreuung für die Kleinsten
Drucken

Theme picker

Vielen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung!

  Spenden

  Newsletter / Zeitschrift

Die Mission am Nil ist steuerbefreit und als gemeinnützige Organisation anerkannt. CHE-105.809.481

 

Schweiz

Mission am Nil International
Friedhofstrasse 12
8934 Knonau

+41 44 767 90 90
info@mn-international.org

Postfinance: 80-22156-1
IBAN: CH63 0900 0000 8002 2156 1

Deutschland

Mission am Nil, Deutscher Zweig e. V.
Gaistalstrasse 103
76332 Bad Herrenalb

+ 49 7051 806 4343
info@mn-international.de

Volksbank Bruchsal-Bretten eG
IBAN: DE63 6639 1200 0091 3135 02

Zertifizierungen

© 2020 Mission am Nil International Impressum Datenschutzerklärung
Back To Top